Nora Hespers

Nora Hespers

Freie Journalistin und Autorin

Foto: Tilman Schenk

| Artwork: TheArtOfPau

Herzlich willkommen! Schön, dass Sie meine Seite besuchen.

Journalismus

Mein Name ist Nora Hespers. Ich arbeite als freie Journalistin in den Bereichen Hörfunk, Bewegtbild (TV und Social Media) und Social Media Management. Zusätzlich tobe ich mich als Bloggerin und Podcasterin im Netz aus.

Sie suchen einen weiblichen Speaker? Ich referiere leidenschaftlich gerne zu den Themen „Geschichte im Netz erlebbar machen“, „Podcasts – Senden aus dem Wohnzimmer“ und „Hate Speech – Communities im Netz erfolgreich moderieren“.

Das Netz der Möglichkeiten:

Ich mag die Ästhetik von Bildern, die Strahlkraft von Worten und die Entwicklung von unfassbar vielen Möglichkeiten in der digitalen Welt. Für mich gibt es das eine nicht mehr ohne das andere. Und als Dienstleister – sowohl für Medienmacher als auch -konsumenten – habe ich das Endprodukt genauso im Blick, wie dessen anschließende Verbreitung.

Projekte

Alte Fotos von Theo Hespers

Blog und Podcast

Seit Dezember 2014 schreibe ich auf meinem Blog „Die Anachronistin“ über das Leben meines Großvaters. Theo Hespers war im Zweiten Weltkrieg Widerstandskämpfer gegen das Naziregime. Der Leser und Hörer folgt mir dabei nicht nur bei meinen Recherchen. Er bekommt auch einen neuen Blick auf das Hier und Jetzt.

Podcast

Seit Januar 2017 betreibe ich ein zweites Podcast-Projekt. Zusammen mit der Bildungsphilosophin Rita Molzberger loten wir die Tiefen und Untiefen unseres Alltags aus. Ist es OK, einem Obdachlosen 20 Euro zu geben? Wieso brauchen wir den Verzicht? Und über was diskutieren Vegetarier, Veganer und Fleischesser eigentlich wirklich? „Was denkst du denn?“ ist eine Einladung zum Mitdenken.

Speaker

Seit Herbst 2016 bin ich jetzt als Speaker unterwegs. Mein großes Thema ist mein Blogprojekt und die Frage: Wie lässt sich Geschichte über Blogs und Podcasts vermitteln. Wie erreiche ich ein junges Publikum? Aber auch über das Podcasten selbst kann ich referieren. Besonders am Herzen liegt mir das Thema Hatespeech: Was macht es mit Social Media Arbeitern? Und wie gelingt gutes Community Management?

Nora Hespers, Matthias Burchardt und Andrea Mayer

Autorin

Im Jahr 2011 hatte ich die großartige Gelegenheit, zusammen mit der Autorin Andrea Meyer und dem Philosophen Matthias Burchardt ein Buch zu schreiben. Im Januar 2012 erschien dann „Ja? Nein? Jein! – Kompass für den alltäglichen Gewissenskonflikt“ im Verlag Kiepenheuer & Witsch.

Referenzen

  • Seit 2003: Sportredaktion Westdeutscher Rundfunk, (WDR Köln)
  • Seit 2004: Projektweise Mitarbeit ARD Sport
    – Fußball-Europameisterschaft 2004, Portugal (Redaktionsassistenz)
    – Fußball-Weltmeisterschaft 2006, Deutschland (MAZ-Koordination)
    – Weltreiterspiele 2006, Deutschland (Autorin TV)
    – Fußball-Europameisterschaft 2012, aus Köln (Video-Producerin)
    – Fußball-Weltmeisterschaft 2014, aus Baden-Baden (Autorin TV)
    – Fußball-Europameisterschaft 2016, Frankreich (Social Media Live-Content)
  • seit 2007: Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs (WDR Köln)
    Social Media Management, Content-Producerin, Autorin
  • 2007 – 2009: Frauenzimmer.de (RTL interactive)
    Konzeption, Entwicklung, Management Bewegtbild
  • 2010 – 2016: CHIO Aachen (Aachen Laurensberger Rennverein)
    Redaktionsleitung Stadion-TV, Autorin
  • Seit 2010: Deutschlandfunk Nova (vormals DRadio Wissen)
    Autorin, Online-Redakteurin, Social Media Manager
  • 2014 – 2015: WDR2 Hörfunk Sport (WDR Köln)
    Sidekick Social Radio
  • Seit 2014: Bloggerin und Podcasterin
    „Die Anachronistin“, „Was denkst du denn?“
  • 2016 – 2017: 1LIVE Elfer-Team (WDR Köln)
    Autorin Bundesliga
  • Seit 2016: Speaker
    Themen: Geschichte, Podcasts, Social Media Management

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie mich gerne jederzeit per Mail unter norahespers (at) web (dot) de. Natürlich bin ich auch via Twitter, Facebook und Instagram erreichbar – und über Xing und LinkedIn.